NETZWERKTAGUNG
ZUR ZUKUNFT DES THEOLOGIESTUDIUMS

FÜR STUDIERENDE, LEHRENDE UND ARBEITGEBENDE

mfg_kreis

Theologiestudium im digitalen Zeitalter

Wir aktualisieren diese Übersicht laufend und ergänzen sukzessive die Zusagen der jeweiligen Referent_innen!

Freitag, 08. März 2019

ab 12:30 Uhr | Anreise, Check-In
Ort: Tagungscafé
Ankommen im Tagungscafé 

Die Münsteraner Fachgespräche zur Zukunft des Theologiestudiums finden in der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster, Johannisstr. 8-10, 48143 Münster, statt. Ab 12:30 Uhr steht Ihnen das Tagungscafé zur Verfügung. Sie können dort Ihre Tagungsunterlagen abholen. Das Tagungscafé steht Ihnen während der gesamten Tagung nicht nur für die Versorgung mit Getränken und Keksen, sondern auch als Ort der Vernetzung zur Verfügung.

13:30 | Inhaltliche Eröffnung und Begrüßung
Ort: Tagungscafé

13:30 Uhr: Eröffnung der Tagung

Gute Lehre – gute Praxis. Theologiestudium im digitalen Zeitalter Ein Eröffnungsimpuls von Dr. Barbara Zimmermann & Andree Burke

14:00 Uhr | „Digital Exposure“ – Eintauchen in digitale Lebenswelten
Ort: drei Ausstellungsräume
 Teil A: Eintauchen und Orientieren

Von 14:00 bis 14:45 Uhr haben Sie die Gelegenheit, sich in drei Ausstellungsräumen digitalten Lebenswelten auszusetzen: Lebenswelt Computerspiele, Lebenswelt Smartphone und Lebenswelt Kirche digital.

Referenten: Zirpel, Thimo, Dr. Studienrat an der Gesamtschule Gescher, Promotion zu Computerspielen im Religionsunterricht und Weitere.

14:45 Uhr | Entwicklungsbedarf?! Perspektiven aus der Praxis

 

 

Ort: Raum 1
Perspektiven aus der Praxis

In einer Fishbowl-Diskussion debattieren Akteure aus den Feldern Kirche, Schule, Hochschule, Kultur & Gesellschaft sowie ein studentischer Vertreter zu den Fragen: Wie reagieren wir auf die Generation Smartphone? Welche Kompetenzen, welches Wissen, welche Fertigkeiten, welche Haltungen sollten im Theologiestudium vermittelt werden?

Referent_innen:

Hesselmann, Simon, Stud. Theol. Studierender theol. Vollstudium (Uni Münster)

Hoffmann, Marcus, Vorsitzender Verband katholischer Religionslehrerinnen und -lehrer an Gymnasien und Gesamtschulen im Bistum Münster e.V.

Mundanjohl, Eva, Dipl. theol. Dezernentin für akademische und studentische Angelegenheiten an der Uni Münster

Remmers, Bernhard, Journalistischer Direktor der katholischen Journalistenschule ifp (München)

Und weitere.

16:45 Uhr | Entwicklungsbedarf?! Keynote aus theologisch-ethischer Perspektive

 

Ort: Raum 1
16:45 Uhr: Keynote aus theologisch-ethischer Perspektive

Keynote zu den Leitfragen: Inwiefern müssten/sollten/könnten Kath.-Theol. Fakultäten & Institute auf das digitale Zeitalter reagieren? Welche (digitalen) Skills brauchen Theologinnen & Theologen von morgen im digitalen Zeitalter? Inwiefern müssen Lehr- & Lernformen digitaler werden? Können und sollten wir – angesichts der Generation Smartphone – weitermachen wie bisher?

Referent: Kirchschläger, Peter, Prof. Dr. theol. lic. Phil. Professor für Theologische Ethik an der Universität Luzern

18:20 Uhr | Tagesabschluss
Ort: Raum 1
18:20 Uhr:Tagesabschluss

19:00 Uhr | Conference-Dinner
Ort: wird noch bekannt gegeben.

Conference-Dinner

Bei einem Conference-Dinner können sich Teilnehmer_innen und Referent_innen in einem informellen, ungezwungenen Rahmen kennenlernen und austauschen. Das Dinner beginnt um 19:00 Uhr. Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme am Conference-Dinner ist eine Anmeldung inklusive Überweisung des Teilnehmerbeitrags bis mindestens zwei Wochen im Voraus der Tagung unbedingt notwendig. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Laufe des Anmeldevorgangs, sobald die Anmeldung geöffnet ist.

Samstag, 09. März 2019

8:30 Uhr | Öffnung des Tagungscafés

Ort: Tagungscafé

Ankommen im Tagungscafé

09:00 Uhr | Wiedereinstieg
Ort: Tagungscafé

09:00 Uhr: Wiedereinstieg

09:15 Uhr | Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter
Ort: Raum 1

Einführungsreferat „Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter“

Wie verändert sich Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter? Was sind Leitbegriffe und zentrale Ansatzpunkte? Was sind aktuelle Trends und was didaktische Herausforderungen? Referentin: Zimmermann, Barbara, Dr. Koordinatorin Hochschuldidaktik, Kath.-Theol. Fakultät, Uni Münster

09:50 Uhr | Theologiestudium im digitalen Zeitalter: Beispiele aus der Praxis
Ort: Raum 1, 3, 4, 5 und 6

Theologiestudium im digitalen Zeitalter: Beispiele aus der Praxis

In fünf Räumen werden digitale Projekte oder Hilfsmittel in zwei Zeitslots präsentiert. Auf die jeweils ca. 20minütige Präsentation folgt eine Phase des Austauschs (ca. 25 Minuten).

Studienverwaltung digital Studium digital Einsatz von Lernplattformen und Blended Learning Einsatz von Smartboards in der Lehre und Weiteres.

Referent_innen: Feeser-Lichterfeld, Ulrich, Prof. Dr. Professor für Praktische Theologie mit dem Schwerpunkt Praxisbegleitung, Praxisforschung und Pastoralpsychologie an der Katholischen Hochschule NRW, Abteilung Paderborn Gerstorfer-Harbecke, Mathias, Dipl. Theol. Studienmanager an der Kath.-Theol. Fakultät Münster Heidkamp, Marc, Mag. Theol. Wiss. Mitarbeiter am Institut für Katholische Theologie und ihre Didaktik, Uni Münster Hiepel, Ludger, Dipl. Theol., M.A. Wiss. Mitarbeiter am Seminar für Exegese des Alten Testaments, Uni Münster und Weitere.

11:45 Uhr | Podiumsgespräch: Pack an?!
Ort: Raum 1

Podiumsgespräch: Pack an?! Erste Konsequenzen zur Gestaltung der Zukunft theologischer Studiengänge im digitalen Zeitalter

In einer abschließenden Podiumsdiskussion werden unter Berücksichtigung der Statements der Tagungsteilnehmer_innen die Leitfragen der Tagung erneut aufgegriffen.

Referent_innen: Haak, Desiree, M.A. Mitarbeiterin Projekt „Wissenstransfer Theologie“ an der Uni Erfurt Reis, Oliver, Prof. Dr. Dr. Professor für Katholische Religionspädagogik / Inklusion (Uni Paderborn); Sprecher des Netzwerks „Theologie und Hochschuldidaktik“ Sajak, Clauß Peter, Prof. Dr. Prodekan für Lehre und Studienangelegenheiten der Kath.-Theol. Fakultät, Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des schulischen Religionsunterrichts (Münster) und Weitere.

12:45 Uhr | Abschluss, Verabschiedung
Ort: Raum 1

 13:00 Uhr: Ende der Tagung

 

 

Impressum

Inhaltlich verantwortlich:

Dr. Barbara Zimmermann | Andree Burke

Katholisch-Theologische Fakultät
Hüfferstraße 27
48149 Münster

Tel: 0251 / 83 - 29234